Die neue Rentensteuer

Die neue Rentensteuer trifft alle Rentner!

Alle die 2011 in Rente gehen müssen 62 Prozent Ihrer Rente versteuern…

 

 

Wichtig für ALLE  Banken, Versicherungsgesellschaften, Rentenversicherungsträger und das Finanzamt gleichen seit dem Jahr 2005 ihre Daten ab.

Hintergrund ist ganz klar, es soll kontrolliert werden, ob jeder einzelne Rentner auch alle seine EInkünfte in der Steuererklärung angibt bzw. überhaupt eine Steuererklärung abgegeben wird.

 

 

So, hoffe ich konnte ein wenig Licht in das Dunkel der Rentensteuer bringen. Mehr Informationen zur Rente wie zum Beispiel; Rente und Krankenkasse, Rente und Hinzuverdienst oderErwerbsminderungsrenten, Frührente, Scheidung und Rente und noch ein paar Themen mehr gibt es in Kürze. 

Das ganze wird in einer Schritt für Schritt Anleitung in Form von Video`s gerade zusammengestellt. Wer möchte kann sich bereits ab HEUTE als Interessent in eine Liste eintragen, schicken Sie einfach ein

eMail an: rentenauskunft@bgp-online.de   Betreff: Renteninformations-Video`s  

 

Liebe Grüße Ihre

Ute Goebels

die rentenwerkstatt

Artikel weiterempfehlen:

Dieser Beitrag wurde unter Rente abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Die neue Rentensteuer

Hinterlasse eine Antwort