Klinkrente

Speziell sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen von den enormen Auswirkungen der Demografie  betroffen! Einerseits wurden die Leistungen der staatliche Rente gesenkt und andererseits wurden die Leistungen der öffentlichen und kirchliche Zusatzversorgung (ZVK/VBL) gesenkt.

Somit ist klar, eine zusätzliche Vorsorge ist absolut wichtig und notwendig. Die "Klinkrente" als Branchenlösung bietet Ihnen hohe Sicherheit, hohe staatliche Förderung und einfaches Handling / Verwaltung.


Vorteile im Überblick

Mit der KlinikRente erhalten Sie mehr als Sie vielleicht denken… 
Branchenversorgungswerke bieten grundsätzlich eine Menge an Vorteilen, sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. 

>Sicherheit durch starke Partner. Durch die Verteilung auf vier starke Trägergesellschaften: Allianz, Deutsche Ärzteversicherung, Generali und Swiss Life ist eine langfristig sehr hohe Stabilität und Sicherheit gegeben.

>Portabilität bei einem Wechsel des Arbeitgebers einfach geregelt. Durch die hohe Verbreitung in Krankenhäuser und die ständig wachsende Anzahl der Mitgliedseinrichtungen.

>Rentabilität wird erreicht durch Großgruppenrabatte und durch den vollen steuerlichen Abzug der Beiträge

>Flexibilität durch Wahlmöglichkeit zwischen Kapital- und Rentenzahlung 

Im "Altersvorsorge Spezial" der Stiftung Warentest (Finanztest Sonderheft 11/2011) bekommen die tariflichen Versorgungswerke gute Noten. "Rente mit Rabatt – Unabhängig von der Ausgestaltung im Detail und en angebotenen Durchführungswegen bieten Branchenlösungen sowohl Unternehmen als auch ihren Beschäftigten einige Vorteile" heißt es hier. 

Wenn Sie weitere Informationen zu den Kostenvorteilen, kostengünstige Übertragbarkeit der betrieblichen Altersvorsorgeverträge wünschen dann werden Sie JETZT aktiv!

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*