Wer Gold hat, hat Geld!

Gold,Edelmetalle,Godlmünzene,Goldbarren,goldundsilbershop

Geldwert oder GOLDwert? Machen Sie Ihr Vermögen Sturmfest? Womit…

Wissen Sie woran es liegt, dass Sie in den letzten Jahren zwar mehr und mehr verdient haben, aber sich hiervon immer weniger leisten können?

Die Politiker sagen uns,

  • wir kriegen das schon hin mit dem Euro…
  • keine Angst, die Renten sind sicher (kommt Ihnen das bekannt vor)
  • die Spareinlagen, Versicherungen sind staatlich garantiert…

Hört sich alles nett an, aber wie oft sollen wir Steuerzahler noch Börsenkrisen ertragen, Banken retten, anderen Staaten die Misswirtschaft weiter finanzieren und selbst mehr und mehr verzichten, auf Rente, auf Sozialleistungen, auf Krankenversorgung?

Also was wird kommen? Wir wissen es nicht…aber unvorbereitet darauf zu warten wäre sicherlich naiv.  Meine  Empfehlung lautet daher – Holzauge sei wachsam!

Nutzen auch SIE unsere Sommer-Aktion: Bestellen Sie Goldbarren – Goldmünzen – Silberbarren oder Silbermünzen!  Ab einem Bestellwert von € 5.000,00 übernehmen ich die Versandkostenpauschale in Höhe von Euro 24,90 im Inland für Sie!

Übrigens:  Der einfachste Weg Gold und oder Silber zu bestellen ist neben den der Hausbanken sicherlich eine sichere und komfortable Handelsplattform die an 7 Tagen die Wochen 24 Stunden für Sie offen ist.

Hier können Sie Gold sicher kaufen

Der weitere Vorteil einer solchen Handelsplattform für Sie, vom Sofa oder Schreibtisch können Sie in Ruhe stöbern, Preise beobachten und bestellen wenn Sie wollen.

Sie benötigen Hilfe beim Goldkauf? Lassen sie uns darüber reden!

Ihre

Ute Goebels

 

PS. Gehen Sie zum "24Std.gold und silber kauf" >> Ihre Daten eintragen um die Zugangsdaten zu erhalten >> die Zugangsdaten werden Ihnen per eMail übermittelt >> und schon können Sie kaufen!

Share

So werden Goldinvestment besteuert!

Nicht vergessen, auch beim Goldinvestment ist das "liebe" FInanzamt immer dabei. Darum möchte ich Ihnen heute ein paar  Informationen geben, wie und was beim Goldinvestment besteuert wird. Ich denke es wird Zeit da wohl einige -findige oder windige- Verkäufer / Berater hier wohl nicht über alles informieren.


Bei Einführung der Abgeltungssteuer im Jahr 2009 dachten alle, das die Anlage in Gold eine der großen Ausnahmen bezüglich der 25%igen Abgabe an Steuer sei. Richtig ist, das Gewinne aus den Verkäufe von pysischem Gold wie zum Beispiel Barren oder Münzen nach mehr als 12 Monaten Haltedauer, steuerfrei bleiben!

Diese Regelung gilt wie bereits oben erwähnt für pysisches Gold! Wenn Sie sich aber  für zum Beispiel Goldanleihen oder Goldzertifikate oder Goldfonds entschieden haben, dann fällt ganz normal die Abgeltungssteuer zzgl. Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer, an.

Hier zwei praktische Beispiele:

  • Fall:
    Familie Gold kauft im Januar 2009 ein paar Goldmünzen und verkauft diese im Dezember 2009;
    Besteuerung:
    Steuerfrei nach 12 Monaten Haltedauer. Wird vorher verkauft unterliegt der Gewinn dem individuellen Steuersatz.
  • Fall:
    Familie Goldig kauft im Januar 2009 eine Gold-Aktienfonds. Auch dieser wurde im Dezember 2009 wieder verkauft.        
    Besteuerung:
    Gewinne unterliegen der Abgeltungssteuer, wenn der Fonds diese ausschüttet oder wie in unserem Fall die Familie Goldig den kompletten Fonds verkauft
    .

Ich hoffe und freue mich wenn Ihnen diese Informationen helfen werden.

Grüße

Ute Goebels

wir informieren wirkllich

 

Share

Wo kaufen Sie Goldmünzen?

Gold und Goldmünzen werden zur Zeit sogar am Bahnhof zum Kauf angeboten. Wenn aber auch Sie auf der suche nach einem seriösen "24 Stunden Gold und Silber Verkauf " sind, der Sie auch als langfristiger Kunden immer wieder mit besonderen Angeboten überrascht, dann sind Sie hier >>siehe VIDEO<< genau RICHTIG:

Und heute gibt es noch ein zweites Video für Sie, da ich die Serie über die beliebten Goldmünzen mit dem heutigen Video über "Australian Kangaroo" beende.

Aber versprochen es geht weiter. Neue Serie über Silbermünzen (Wunsch von vielen meiner Leser) folgt spätetens am kommenden Freitag.

So das war`s für HEUTE es kürzer als sonst aber ich möchte Sie ja nicht langweilen.

Grüße und einen schönen Tag

Ute Goebels

wir informieren wirklich

 

  

Share

Schützen Goldmünzen oder Goldbarren ihr Vermögen?

 S Schützen Sie aktuell Ihr Vermögen auch mit Gold in Form von Goldmünzen oder Goldbarren?  

Hier und heute, werde ich das Geheimnis lüften, wie Sie Ihr Geld vor der nächsten Krise schützen! 

Sicherlichlich der ein oder andere fragt sich: Was spricht dafür, das der Goldpreis tatsächlich weiter steigt! Ich sage, ganz einfach, dass nichts dagegen spricht. Stellen Sie sich doch mal folgende Fragen, was müsste denn passieren, dass der Goldpreis wieder fällt. 

a) Der Dollar wird stärker! – Wird der Dollar stärker?

b) Die Zinsen steigen wieder! – Werden die realen Zinsen wieder zeigen?

c) Der von allen gewünsche Weltfriede kehrt ein! Wird es bald den erhofften Weltfrieden geben?

Also, wenn Sie die vorgenannten Punkte für realistisch halten, ja dann könnte der Goldpreis fallen. Wobei dann immer noch eins dagegen spricht, nämlich das Gold immer knapper wird und die Zentralbanken keine Gold verkaufen. Bedeutet dann doch, der Goldpreis wird steigen.!!!

Sie wissen sicherlich das Gold die älteste Geldanlage der Welt ist und es ist gar nicht so lange her, als der Wert des Papiergeldes noch in Gold festgelegt war. Es wurde 1944 in 44 Staaten in Bretton Woods vereinbart. Aber im August 1971 musste des damalige Präsident Nixon diesen Gold-Standard aufkündigen, da die USA nicht mehr in der Lage war Dollar gegen Gold zu tauschen. 

Wenn Sie nun wirklich etwas Sicherheit für Ihr Depot suchen, dann fügen Sie Ihrem jetzigen Depot 10 – 15 % Gold in Form von Goldmuenzen (Krügerrand,Maple Leaf,Australien Nuggest,Philharmoniker oder Libertad oder Goldbarren bei.

Nicht vergessen, bestellen Sie einfach, sicher und schnell Ihre Edelmetalle bei:

 

B.G.-p. oHG in Bad Kissingen

 

Grüße von

Ute Goebels

 

wir informieren wirklich

 

 


 

Share